Veröffentlicht am 26 Februar 2015 08:38 - Platten, Blues

Chill Out Bluesband - Addictet to the Blues

Chill Out Bluesband - Addictet to the Blues

Der Name scheint Programm zu sein: Die Chill out Bluesband aus Hannover präsentiert auf ihrem aktuellen Album „Addicted to the Blues“ Songs der meist entspannteren Art zwischen Blues und Bluesrock.
 


„I love to be bored“ - sind hieretwa professionelle Langweiler am Werke? Das ganz sicher nicht. Viel eher könnte man Jürgen Diercks (voc,g), Thomas Holzapfel (bg), Schlagzeuger Burkhard Lehmann und Gitarrist Andreas Petschke eine Vorliebe für die Musik etwa von JJ Cale oder auch von Chris Rea vorwerfen. Es geht hier gemächlicher zu, die Songs legen Wert auf Atmosphäre und Spannung und weniger auf Tempo. Auch wenn die Songs auf „Addicted to the Blues“ alle aus der Feder der Bandmitglieder stammen, kann man doch immer mal wieder Anleihen an die Klassiker aus Chicago oder dem Mississippi-Delta hören. Manchmal könnte man sich auch eine relaxte Session von ZZ Top vorstellen bei diesen Sounds. Und das ist schon mal ein großes Kompliment. Und bei der Langeweile im Songtitel „I Love To Be Bored“ geht es einfach darum, dass in all der Hektik heutzutage ein wenig Langeweile gut und wichtig ist, um nicht durchzudrehen.

Klar wird hier nirgendwo das Bluesrezept neu erfunden, werden keine musikalischen Revolutionen angezettelt. Aber letztlich kommt es doch eh darauf an, dass jeder den Blues auf seine eigene Weise zelebriert. Und das machr die Chill Out Bluesband durchaus hörbar. Wer also die passende Musik zu einem faulen Nachmittag sucht - hier sollte man unbedingt mal reinhören!
 

Amazon

Das Magazin Wasser Prawda  (Inhaber Andreas Kaufeldt) ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.co.uk / Javari.co.uk / Amazon.de / Amazon.fr / Javari.fr / Amazon.it Werbekostenerstattungen verdient werden.