Veröffentlicht am 12 Februar 2016 17:34 - Platten, Blues, Soul

Bonita & The Blues Shacks - Bonita & The Blues Shacks

Bonita & The Blues Shacks - Bonita & The Blues Shacks
Bonita Niessen, in Südafrika geborene Sängerin und Musicaldarstellerin, war schon auf dem 2012er Album "Come Along" der Blues Shacks als Duettpartnerin zu hören gewesen. Jetzt haben die Hildesheimer Musiker ihr für ein ganzes Album den Platz am Mikrophon eingeräumt.
 
B.B. & The Blues Shacks gehören auch international zu den angesehensten deutschen Blues- und Soulbands. 

Selbst in den USA gab es nach Konzerten begeisterte Presseberichte. Denn der feine Retrosound der Gruppe ist einfach ansteckend. Ohne sich nur am Blues, R&B und Soul der 50er und 60er Jahre zu orientieren hat die Band in den 20 Jahren ihres Bestehens einen Sound gefunden, der gleichzeitig altvertraut und frisch daherkommt. Und daran ändern auch einzelne Personalwechsel wie etwa die Verpflichtung des jungen Keyboarders Fabian Fritz im Jahr 2015 nichts. Weiterhin jumpt der Blues, rollt der Boogie Woogie und erklingen wunderbar soulige Stücke.
 
Mit Bonita hat man es sich allerdings etwas einfacher gemacht: Nur zwei Stücke wurden von Michael Arlt und der Sängerin verfasst. Die restlichen dreizehn Nummern sind mehr oder weniger bekannte Klassiker. Die Leiber/Stoller-Nummer "Turn The Lamps Down Low" zeigt Bonita alsrauhe Blueslady im Duett mit Arlt, eine Fassung, die sowohl Blueser als auch Fans des klassischen Rhythm & Blues überzeugen dürfte. Bobby Darins "This Little Girl's Gone Rockin'" ist eine fantastische Rock & Roll-Hymne mit Anklängen an den Doo-Wop. Manche klassischen Popsongs erinnern an die tollen Girlgroups der frühen Motown-Jahre. 
 
Hochmusikalisch und verspielt gleichzeitig, unterhaltsam und immer wieder überraschend: Diese Scheibe hilft gegen schlechte Laune, lahme Parties und Winterdepressionen auf angenehmste Weise hinweg. (Crosscut Records)

 

- Autor -

Nathan Nörgel

Amazon

Das Magazin Wasser Prawda  (Inhaber Andreas Kaufeldt) ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.co.uk / Javari.co.uk / Amazon.de / Amazon.fr / Javari.fr / Amazon.it Werbekostenerstattungen verdient werden.