Diese Seite benutzt Cookies, um uns helfen, die Qualität der Dienstleistungen. verbessern.

Veröffentlicht am 08 Mai 2017 06:52 - Platten, Blues, Rock/Pop

Hector Anchondo Band - Roll The Dice

Hector Anchondo Band - Roll The Dice

2016 gelangte die aus Omaha stammende Hector Anchondo Band bei der International Blues Challenge bis ins Finale. Schon im Jahr zuvor war die Gruppe um den Sänger und Gitarristen bis ins Halbfinale vorgedrungen. Ihr aktuelles Album "Roll The Dice" ist eine Empfehlung für alle Bluesrockfans.

Angefangen hatte Hector Anchondo mit Latin und Rock. Doch als irgendwann die Krise kam und sich der Gitarrist Solo durchschlagen musste, konzentrierte er sich auf den Blues. Und das war, wenn man nur das aktuelle Album hört, eine sehr gute Entscheidung. Anchondo spielt zwischen rauhen Riffs, funkigen Einwürfen und langen melodischen Soloeinlagen, die an Gary Moore und andere erinnern einen Bluesrock, der immer wieder abwechslungsreich ist.

Zur aktuellen Besetzung der Henry Anchondo Band gehören Harpspieler Justin Shelton (eine echte Entdeckung!), Schlagzeuger Khayman Winfield, Josh Lund (bg) und Matt Russo (perc). Hinzu kommt auf dem Album noch eine Hornsection und als Gastsängerin beim Opener "Dig You Baby" die fantastische Amanda Fish.

Wobei dieser Opener mit seinem Boogiegroove gleich der absolute Höhepunkt des Albums ist. Aber "Masquerade", eine schöne Mixtur aus Blues und Rockabilly oder aber Anchondos eigene Lesart von "Black Magic Woman" sind großartig.

Wer Bluesrock mit feinster Harp und einer tollen Gitarre mag, macht bei "Roll The Dice" nichts falsch. Hörenswert!


Amazon

Das Magazin Wasser Prawda  (Inhaber Andreas Kaufeldt) ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.co.uk / Javari.co.uk / Amazon.de / Amazon.fr / Javari.fr / Amazon.it Werbekostenerstattungen verdient werden.