Diese Seite benutzt Cookies, um uns helfen, die Qualität der Dienstleistungen. verbessern.

Veröffentlicht am 28 April 2017 06:44 - Platten, Blues

Monster Mike Welch and Mike Ledbetter - Right Place, Right Time

Monster Mike Welch and Mike Ledbetter - Right Place, Right Time

Im Juni 2016 trafen Monster Mike Welch und Mike Ledbetter beim Tributkonzert für Otis Rush beim Chicago Blues Festival aufeinander und brachten mit ihrer Show die Stimmung zum Überkochen. Dass der Gitarrist und der Sänger ein gemeinsames Album aufnehmen, war danach nur eine Frage der Zeit. Auf "Right Place, Right Time" werden sie unter anderem von Gitarristin Laura Chavez, Keyboarder Anthony Geraci und Saxophonist Sax Gordon begleitet.

Mike Welch wurde schon als sehr junger Gitarrist "Monster" genannt. Verantwortlich dafür war niemand anderes als Dan Aykroyd aka Elwood Blues. Das ist jetzt 25 Jahre her. Und seitdem hat er mit Bands wie den Mannish Boys, der Band von Sugaray Rayford oder als Solist immer wieder gezeigt, dass er einer der besten Gitarristen in der Tradition des klassischen Chicagoblues ist.

Mike Ledbetter, ein ausgebildeter Opernsänger, ist seit Jahren als Leadsänger der Nick Moss Band unterwegs und hat sich dort als einer der eindrücklichsten Bluessänger der Gegenwart präsentiert.

Zusammen entwickeln Welch und Ledbetter eine Intensität und Spielfreude, die schlichtweg umwerfend ist. Ob sie nun Klassiker wie Otis Rushs "Right Place, Right Time", Willie Dixons "I Can't Stop Baby" oder eigene Songs wie das äußerst politische "I'm Gonna Move To Another Country" interpretieren: Welchs Gitarre und die Stimme von Ledbetter sind wie zwei Instrumente, die sich umspielen, einander kommentieren und zu immer neuen Höhepunkten antreiben.

Und wenn dann in Stücken wie "Kay Marie,” “How Long Can This Go On” oder “Big Mama” Laura Chavez, die langjährige Partnerin der verstorbenen Kandye Cane ihre Gitarre als quasi dritte Stimme einfließen lässt, entsteht klassische Bluesmagie.

Ein schöneres traditionelles Bluesalbum ist in den letzten Wochen schwerlich erschienen. "Right Place Right Time" dürfte den Platz auf den Jahresbestenlisten ziemlich sicher haben. Ein Pflichtkauf!

Amazon

Das Magazin Wasser Prawda  (Inhaber Andreas Kaufeldt) ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.co.uk / Javari.co.uk / Amazon.de / Amazon.fr / Javari.fr / Amazon.it Werbekostenerstattungen verdient werden.