Veröffentlicht am 10 Dezember 2016 07:41 - Platten, Blues, Jazz, Soul

Raphael Wressnig and Igor Prado - The Soul Connection

Raphael Wressnig and Igor Prado - The Soul Connection

Nachdem er zuletzt in New Orleans mit dortigen Musikern einen hervorragenden "Soul Gumbo" gekocht hat, zog der Organist Raphael Wressnig von seiner Heimat Österreich nach Sao Paulo. Dort nahm er 2016 mit der Band des Gitarristen Igor Prado und weiteren Gastmusikern wie Sax' Gordon Beadle The Soul Connection auf.

Noch nie hat sich Raphael Wressnig allein auf den Jazz festlegen lassen. Auch Soul und Blues stehen auf der Liste seiner Favoriten genauso wie andere Stile, so lange sie den nötigen Groove mitbringen, um das Publikum zum Tanzen zu bringen. "The Soul Connection" legt daher mit Sängern wie Wee Willie Walker den Schwerpunkt auf Soul und Funk. Da werden Anklänge an Hi Records und seine Stars aus Memphis wach und man vergisst völlig, dass man sich meilenweit von dort entfernt befindet. Wressnig liefert mit seiner B3 ein wunderbares Zusammenspiel mit der fantastischen Gitarre von Igor Prado, die Band groovt wie eine seit Jahrzehnten zusammengeschweißte Einheit: Ob funky treibend oder in den Balladen herrlich herzerweichend - selten hat ein Albumtitel so genau gepasst. Hier waren Musiker am Werke, die im Auftrag des Soul unterwegs sind. Fantastisch!

Amazon

Das Magazin Wasser Prawda  (Inhaber Andreas Kaufeldt) ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.co.uk / Javari.co.uk / Amazon.de / Amazon.fr / Javari.fr / Amazon.it Werbekostenerstattungen verdient werden.