Veröffentlicht am 31 Mai 2016 11:47 - Sprachraum

straßbesetzt

UNTERM SAFT GEHT'S WEITER / 31

straßbesetzt
angela merkel hatte sich in mich verliebt. der wahlkampf war schon zu ende. dennoch standen genügend öffentliche auftritte an. manchmal hielt ich mich etwas abseits, oftmals war ich direkt an ihrer seite. oftmals trug ich mein langes gelichtetes weißes haar mit einer klammer zusammengekniffen, machmal ließ ich es einfach offen hängen. einmal verlor ich einen meiner mit straß verzierten straßenschuhe und fand ihn einfach nicht wieder.

sie zeigte mir in einer vermölten halle rumliegende schuhe und ich mußte sie mit meinem einzelnen noch...

Veröffentlicht am 11 März 2016 11:21 - Sprachraum

Ryo Kikuchi - Gedichte nach Fukushima

Auszüge aus: Ryo Kikuchi - Schlechte Zeit für Haiku. Gedichte nach Fukushima. Zweisprachig japanisch - deutsch. freiraum-verlag Greifswald, 2016.

Ryo Kikuchi - Gedichte nach Fukushima

Das Ungeheuer ist los

Ein Gebäude, ähnlich einer Fabrik,
Steht allein, weit entfernt
...

Veröffentlicht am 29 Februar 2016 10:49 - Sprachraum

Michael Kraske - Vorhofflimmern

Vorabdruck (Auszüge)

Michael Kraske - Vorhofflimmern
Sachsen und rechtsextreme Gewalt sind in den Nachrichten der letzten Wochen fast zu austauschbaren Begriffen geworden. Doch auch wenn die Landesregierungen seit Kurt Biedenkopf immer wieder gesagt haben, die Sachsen seien immun gegen rechtes Gedankengut, ist in den letzten Jahrzehnten rechtes Gedankengut immer weiter in der Mitte der Gesellschaft angekommen. Und rechte Schläger haben immer wieder versucht, die Deutungshoheit nicht nur in Sachsen zu erringen.

Wie sehr fürchten wir, was uns fremd ist? Und wie gut kennen wir diejenigen wirklich, die uns vertraut sind?...

Veröffentlicht am 26 Oktober 2015 13:58 - Feuilleton, Sprachraum

Die Privatdozentin

Brygida Helbig. Vorabdruck Aus: Ossis und andere Leute. Aus dem Polnischen von Paulina Schulz unter Mitarbeit von Brygida Helbig, freiraum-Verlag Greifswald, 2015.

Die Privatdozentin
Ob die anderen auch ständig hetzen und hetzen, ihrem eigenen Schwanz nachjagen, sich selbst Stück für...

Veröffentlicht am 13 Oktober 2015 13:20 - Feuilleton, Sprachraum

Anna Seghers und ihr Grubetsch

Aus: Blaue Zimmer. Texte 1983-2014. freiraum-Verlag Greifswald, 2015.

Anna Seghers und ihr Grubetsch
1
Ein kurzes, dumpfes Signal kam aus der Tiefe unter ihrem Fenster. Wie aus der Tiefe eines...
[12 3 4 5  >>  

Amazon

Das Magazin Wasser Prawda  (Inhaber Andreas Kaufeldt) ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.co.uk / Javari.co.uk / Amazon.de / Amazon.fr / Javari.fr / Amazon.it Werbekostenerstattungen verdient werden.