Diese Seite benutzt Cookies, um uns helfen, die Qualität der Dienstleistungen. verbessern.

Veröffentlicht am 29 September 2014 21:46 - Feuilleton, Sprachraum

Who is who

Vorabdruck aus Kramer/ Mießner/ Pohl/ Schittko et al.: my degeneration. the very best of WHO IS WHO freiraum-verlag 2014

Who is who
Die Zeil heißt jetzt Robbie Williams Avenue, Madonna heißt jetzt Esther, Verona heißt jetzt nicht mehr Feldbusch, sondern Pooth; Bon Jovi heißt jetzt Bonji und lebt in Baden-Baden.
 
D2 heißt jetzt Vodafone, VIAG Interkom heißt jetzt O2, Ruhrgas heißt jetzt e.on, BKK Holzmann heißt jetzt Salus BKK, Leica-Mechanik heißt jetzt Polymeca, Neusiedler heißt jetzt Mondi Business Paper, Post heißt jetzt Deutsche Post World Net, Deutsche Aerospace heißt jetzt EADS Militärflugzeuge, Hankison International heißt jetzt SPX Air Treatment, Schoellerbank Inflationsfonds Plus heißt jetzt Realzins Plus, Aldi heißt jetzt Hofer, Hertie heißt jetzt Karstadt, Preussag heißt jetzt TUI, Pillsbury heißt jetzt General Mills, Firebird heißt jetzt Firefox, Jaguar heißt jetzt Red Bull, Roxio heißt jetzt Napster, Napster heißt jetzt Snocap, Virgin heißt jetzt Avalon, Geigy heißt jetzt Novartis, Raider heißt jetzt Twix, Yahoo heißt jetzt Yisou – zumindest in China.
 
OpenBeOS heißt jetzt Haiku, x-blender heißt jetzt yooga, Borlands Latte heißt jetzt Open JBuilder, Cooledit Pro heißt jetzt Adobe Audition, Hydra heißt jetzt SubEthaEdit, OnBlockCanGet heißt jetzt OnDataReceived, moBlog heißt jetzt the daily Mo, Kung-Log heißt jetzt ecto und kostet 16 Euro, Wiki heißt jetzt Pengupedia, Trinon heißt jetzt Data Moda, Bloom heißt jetzt Opera Deluxe, Incognito heißt jetzt Metropolis, Eurobahn heißt jetzt Rhenus Keolis, WineX heißt jetzt Cedega, Commerzo JS heißt jetzt TommyShop, Opto22 heißt jetzt Hy-Line, Elzzup heißt jetzt Wasgij, Apfel-K heißt jetzt Control-Tab, Network Design heißt jetzt Noxum, Netsupport heißt jetzt enteo, New-Fill heißt jetzt Sculptra, LuraTech heißt jetzt Algo Vision, SeCon heißt jetzt ServiCon, MobiliX heißt jetzt TuxMobil, Bitoogle heißt jetzt Yotoshi, UpGrades heißt jetzt XETA.iT, Kawa-Point heißt jetzt RF-Biketech, RSL Com heißt jetzt Telco Services, MPSA heißt jetzt Simpay, Sapler heißt jetzt Apentia, DEMCOM heißt jetzt Steganos, Meditext heißt jetzt Semfinder, Kaufhaus Rot-Tor heißt jetzt Manor, InfoOffice heißt jetzt RedDot, 3000 Solutions heißt jetzt Flamme Rouge, Rubin heißt jetzt Superfly, PurpleBackgammon heißt jetzt Omar Sharif Backgammon, PurpleReversi heißt jetzt Reversi, PurpleCheckers heißt jetzt Checkers, Innovum heißt jetzt tecorange, CMS-W3 heißt jetzt smartBLU, WECA heißt jetzt WiFi Alliance, BVA heißt jetzt Adexa, Playfair heißt jetzt Hymn, Quadro heißt jetzt MoveAndStic, bioshock.co.uk heißt jetzt Bioshock Nation, itx heißt jetzt IT-Plus, Deep Sea Tycoon heißt jetzt AquaZots, Aida32 heißt jetzt Everest, PropertyGate.com heißt jetzt Immonet, Maennerwitze.de heißt jetzt Fun4Woman, IT-Media heißt jetzt Avitos, Can Uetam SL heißt jetzt Miko Reservations, TI Aldiscon heißt jetzt Logica, Night-Flight heißt jetzt Nite-Ride – sonst ändert sich nix, TUCnet heißt jetzt SaXeed, Riftrunner heißt jetzt Beyond Divinity, Dieter Wildfang heißt jetzt Neoperl, Carnivore heißt DCS1000, Scour heißt jetzt C-star und wird kostenpflichtig.
 
UMTS heißt jetzt TM3, FBVA heißt jetzt BFW, TCPA heißt jetzt TCG und aus Palladium wurde NGSCB, TIA heißt jetzt TTIC, BFA heißt jetzt IMES, TOMO heißt jetzt VEDEStomo, BAFL heißt jetzt BAMF, ADA heißt jetzt DIA, DDA heißt jetzt GDA, DStZ/A heißt jetzt DStZ, DStZ/E heißt jetzt StED, HHB/ORT heißt jetzt HHB/STD, NUM/PVK heißt jetzt NUM/POV, KSZE heißt jetzt OASE (Benennung kann noch geändert werden).
 
Die Route 66 heißt jetzt B 14, § 11 AGB heißt jetzt § 309 BGB, Chrysanthemum leucanthemum heißt jetzt Leucanthemum vulgare, Glucometer heißt jetzt Ascensia, Fernsehen heißt jetzt Aquos, Jugoslawien heißt jetzt Serbien-Montenegro, Local Heroes heißt jetzt New Sensation, Mono (früher Bizzcross) heißt jetzt Revolver, Philotuxie heißt jetzt Tuxosophie, Hays Ascena heißt jetzt CAD-Konstruktion mit OneSpaceDesigner im Bereich der Blechverarbeitung. Enigma heißt jetzt endgültig DaVinci-Code.
 
Tagebau Frechen heißt jetzt Marienfeld, Gdansker Flughafen heißt jetzt Lech Walesa, Estadio Chile heißt jetzt Victor Jara, Blankeneser Bahnhofsplatz heißt jetzt Erik Blumenfeld, die Straße 518 in Düppel heißt jetzt Robert von Ostertag, Grundschule Rockenberg heißt jetzt Sandrosenschule, Port Elizabeth heißt jetzt Nelson Mandela, Riedstädter Psychatrie heißt jetzt Picard, Kreis der Älteren heißt jetzt sonniger Herbst, Blindenmission heißt jetzt Licht für die Welt. Börsenball hat ausgedient, er heißt jetzt Finanzplatz-Gala.
 
Man nehme »Total« und mache »Terrorist« daraus, aus »Information« werde »Integration«, Schinken heißt jetzt Jamon, Wodka heißt jetzt Schnaps, Müll heißt jetzt Wertstoff, Pizza amerikanische Art heißt jetzt Big Pizza, Weizen-Cola heißt jetzt Qowaz, die alte Biskuithalle heißt jetzt Keksdose, Animonda Carny Kitten 6 x 200 g Fleisch Menü Plus heißt jetzt Carny, die neue Adresse heißt uitgesondert.de.
 
Gleichstellung heißt jetzt Gender Mainstreaming, Mundpropaganda heißt jetzt Viral Marketing, Rendezvous heißt jetzt OpenTalk, Reisebegleiter heißt jetzt Care & Wellness Manager, Seilspringen heißt jetzt Rope Skipping, das Science Center heißt jetzt Odysseum, Öffentlichkeitsarbeit heißt jetzt Kommunikation, Erziehungsurlaub heißt jetzt Elternzeit, Haushalt heißt jetzt Bedarfsgemeinschaft, das Amt heißt jetzt Agentur, Saufpark heißt jetzt Biermassaker, Krieg heißt jetzt Friedenssicherung, Angriffskrieg heißt jetzt Verteidigung vitaler Interessen, Destroy heißt jetzt Erase, das Wesen der Dinge verstehen heißt jetzt Erkennen der Aura.
 
Athanor Rosen-Gesichts-Körper-Milch heißt jetzt Biokosma Basic Bodymilk. Das Modernisieren schreitet fürbaß, auch an der See: Pension »Zum Seehund« heißt jetzt »Zur Robbe« – wegen des Marktsegments. Kohl heißt jetzt Schröder, Blüm heißt jetzt Clement, Rüttgers heißt jetzt Berninger und wohnt als Kastrat in München.
 
Spülbürste, Brot, Bier, Handtücher waschen. Mädchenflow. Panel heißt jetzt Roundtable. Einfacher, kürzer, knackiger. Kuna heißt jetzt Luna und lebt in Stuttgart. Flugwacht Stuttgart 71 heißt jetzt Christoph 51, Flugwacht Mannheim 71 heißt jetzt Christoph 53. Athene heißt jetzt Dora. Benita heißt jetzt Bonnie, Carlsen heißt jetzt Gringo, Chimera heißt jetzt Camino, Soraya heißt jetzt Sita, Monchie heißt jetzt Cheri, Rosetta heißt jetzt Philae, Uranos heißt jetzt Stratos, Homo Ludens heißt jetzt phlizz, Amélie heißt jetzt Angélique, Katharina heißt jetzt Ayse, Vera heißt jetzt Morena, Lilly heißt jetzt Lucy, Bunny heißt jetzt Bonny, Beresowski heißt jetzt Jelenin, Taiga heißt jetzt Chinook und Wolf heißt jetzt Taiga, Walter Jenzer heißt jetzt Maria. Karli heißt jetzt Wolle und lebt in Hürth. Goldi heißt jetzt Supernase, Nariz heißt jetzt Merlin, Putzi, die Besucherin in der Nacht der Trostlosigkeit, heißt jetzt Honey. Max wird ein Job als Barkeeper und eine neue Identität zugewiesen, er heißt jetzt Paul. So heißt jetzt Erwin nicht mehr Erwin, sondern Klaus, da er den Namen Klaus gezogen hat. Reiner Leins aus Albstadt Truchtelfingen heiratet Birgit Baur. Birgit Baur heißt jetzt Birgit Leins und wohnt in Albstadt Truchtelfingen. Bilbo Beutlin heißt jetzt Charlie und lebt in Würzburg. Bernardo heißt jetzt Curtis und lebt in Siegen. Thai Emilio heißt jetzt kurz und schmerzlos Mio und wohnt bei Yvonne. Miro heißt jetzt Jerry und lebt bei Familie Ulrich in Bergkamen. Mira heißt jetzt Shira und es geht ihr blendend. Mario heißt jetzt Beauty, Tina heißt jetzt Jamie und lebt bei Ottweiler im Saarland. Phillip heißt jetzt Knolle und lebt in Winsen bei Familie Klingemann. Rosi heißt jetzt Nellie und wohnt bei Familie Andresen in Adelheidsdorf. Horst heißt jetzt Hansa Avatar, Guido ist Gaura Nataraj, Victor und Alexander aus Schweden sind Vasudeva und Brahma Samhita. Lony ist ins Saarland vermittelt und heißt jetzt Luna.
 
ALLES BLEIBT WIE ES IST – NUR DER NAME ÄNDERT SICH: Kiepert heißt jetzt Thalia, Head Hunter heißt jetzt Kopfgeldjäger; es ist ein altes Elend. Dimitroff heißt jetzt Danziger.
(Erstveröffentlichung in: Gegner, Heft 16, Berlin 2005.)
 

- Autor -

Kai Pohl

Amazon

Das Magazin Wasser Prawda  (Inhaber Andreas Kaufeldt) ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.co.uk / Javari.co.uk / Amazon.de / Amazon.fr / Javari.fr / Amazon.it Werbekostenerstattungen verdient werden.