Veröffentlicht am 05 Oktober 2016 16:37 - Termine, Veranstaltungen

Shelly Bonet im Greifswalder Museumshafen

Sie zählt zu den stärksten Rocksängerinnen, die derzeit über die Bühnen der Welt touren: Shelly Bonet mag zwar ihre ersten Schritte in Bluesbands gemacht haben. Doch ihre eigene Musik ist mehr Rock und Pop mit jeder Menge Soul . Am 7. Oktober tritt Shelly Bonet im Greifswalder Museumshafen auf.
Shelly Bonet im Greifswalder Museumshafen

Erarbeitet hat Bonet die Songs ihres Debüts "Love In A Dangerous World" im legendären Muscle Shoals Studio in Alabama. Doch wer jetzt entweder auf ein reines Blues- oder Soulalbum wartet, liegt nicht ganz richtig. Bonet singt darauf bluesigen Rock genauso wie Balladen, soulige Nummern und Pop. Und dabei immer ganz im Mittelpunkt: diese unwahrscheinlich kraft- wie gefühlvolle Stimme, die zupacken und trösten, einem einen Tritt versetzen oder aus der Traurigkeit reißen kann. 

Wer Shelly Bonet noch nicht kannte: Diese Sängerin lohnt unbedingt das Hinhören. Wer sie schon kennt, sollte das Album kaufen, und die Frau bei ihrer Deutschlandtour live erleben.

Das Konzert in der Halle im Greifswalder Museumshafen beginnt am 7. Oktober um 20.30 Uhr. Der Eintritt kostet 15 Euro, 10 Euro ermäßigt.


- Autor -

Bluespfaffe

Amazon

Das Magazin Wasser Prawda  (Inhaber Andreas Kaufeldt) ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.co.uk / Javari.co.uk / Amazon.de / Amazon.fr / Javari.fr / Amazon.it Werbekostenerstattungen verdient werden.